Seebestattungsverfügung

Wollen Sie für sich selbst vorsorgen und schon Ihre Seebestattungswünsche für Ihre Angehörigen klären?

Füllen Sie hier Ihre Seebestattungsverfügung aus und machen Sie es Ihren Angehörigen einfacher.

Die Planung können Sie über unser Buchungstool natürlich auch jetzt schon veranlassen und Ihre Seebestattung im Voraus bezahlen. Somit sparen Sie Ihren Angehörigen spätere Kosten.

Die eingezahlte Summe wird dann auf einem Treuhandkonto hinterlegt und steht zur Verfügung im Bedarfsfall. Wenn Jahren später die eingezahlte Summe nicht mehr den Kosten entspricht, müssen Sie selbstverständlich bei der Beisetzung nur die Differenz zwischen der Einzahlungssumme und den tatsächlichen Kosten nachzahlen. Gewährleistungen für die Ausführung werden mit Partner-Reedereien abgesichert.

Nach der Buchung und eingegangenen Zahlung bekommen Sie einen Seebestattungsschein. Nach Ihrem Tod können Ihre Angehörigen diesen Seebestattungsschein einlösen.

Die Seebestattung findet dann ganz nach Ihren persönlichen Wünschen statt. Änderungen, Anregungen können jederzeit unter Angabe der Auftragsnummer, per E-Mail, an uns übermittelt werden.