Seebestattungen

Seebestattungen Adria

Beisetzungen auf dem Meer brauchen günstige Wetterumstände.
Wir bieten von Frühling bis Herbst Seebestattungen an.
Unsere Kapitäne analysieren jeden Tag die Wettervorhersage und bestätigen Ihre Seebestattung 24  bis 48 Stunden vor Antritt.
Wie genau den Ablauf der Seebestattung ist, erklären wir Ihnen anschließend.
Sie können ihre Seebestattung hier direkt im Auftrag geben.

Nachdem Sie einen Monat ausgewählt haben, können Sie bestimmen für welche Art von Seebestattung Sie sich entscheiden. Sie können dazu noch besondere Wünsche äußern, wie zum Beispiel Musiker, eigene Musik oder Blumen, die die Seebestattung begleiten. Nach der Buchung bekommen Sie einen Seebestattungsschein, das ist die Auftragsbestätigung ihrer Buchung.
Der Reederei Aquarius wird sich danach mit Ihnen in Verbindung setzen. Anschließend übernimmt die Reederei die Korrespondenz mit dem Bestatter und das Krematorium, um die Urne zum Beisetzungsort zu überführen.

Seebestattungen online

Persönliche Gestaltungsmöglichkeiten und Ablauf

Gallerie der Reederei Aquarius die Beerdigung und Beerdigung auf See

Stil
Sie haben die Wahl, ob Sie eine Seebestattung im traditionellen Sinne, wie in der Seefahrt üblich, in Uniform, mit Schiffsglocke und Flagge auf halbmast, haben wollen, oder in einem eigenen freien Stil nach Ihre Wünsche.

Die Urnenbeisetzung auf See
Dies bedeutet, dass wir die Asche in einer Seeurne mit Hilfe einer langen Leine, auf dem Meeresspiegel beisetzen.
See-Urnen bestehen aus Sandstein oder Pappe, einem biologisch abbaubaren Material, welches sich im Wasser vollständig auflöst.

Das Verstreuen der Asche auf See
Wenn Sie bei der Planung, keine Urne auswählen, verstreuen wir die Asche direkt aus Ihre Originalurne über dem Meer. Der Originalurne darf nicht im Wasser beigesetzt werden weil Sie nicht biologisch abbaubar ist.


Urnenschmuck
Eine Mitgift, z.B. Anker mit Namen, ein Herz oder ein von Ihnen gewähltes persönliches Erinnerungsstück wird mit der Urne beigesetzt.

Eine Seebestattung nach Maß
Treffen Sie Ihren Auswahl über das Planungsformular und bestimmen Sie selbst, wann und auf welche Art und Weise Sie die Seebestattung gestalten wollen.

Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit kontaktieren, wir haben ein offenes Ohr für Sie.